FANDOM


Datei:Mandible Claw.jpg
Die Mandible Claw ist ein Aufgabegriff. Eingesetzt wurde sie von Mick Foley, der sie erstmals als Mankind und später als Dude Love nutze. Als Schutz der Finger verwandte Mankind eine Ledermanschette, später eine Socke.

Mit Mittel- und Ringfinger wird im Mund des Gegners ein Druckpunkt unter der Zunge gesucht und mit dem Daumen unter dem Kiefer umklammert. Durch den Druck kann nach einiger Zeit die Bewusstlosigkeit herbeigeführt werden.

Anwender Bearbeiten